20210530_101105.webp

ÜBER UNS

 

Es war einmal ein kleines Mädchen. Ihr Vater kam aus dem schönen Kreis Minden-Lübbecke, ihre Mutter aus der historischen Region Aquitaine im Südwesten Frankreichs. Sie gaben ihr den französischen Namen Véronique, der ihr als Kind jedoch unaussprechlich erschien und wenn man sie nach ihrem Namen fragte, antwortete sie immer „Vine“.

Sie wuchs zwar in Deutschland auf, verbrachte aber sämtliche Ferien bei „Mamie + Papi“ (französischer Ausdruck für Oma + Opa) und lernte somit die französische Kultur und Küche bereits in jungen Jahren kennen und lieben.

So entstand und reifte im Laufe der Jahre der große Traum, ein französisches Café in der deutschen Heimat zu eröffnen und somit die beiden unterschiedlichen Kulturen auf eine wundervolle Art miteinander zu verbinden. Es vergingen viele Jahre und der Alltag bestimmte ihr Leben, der Rêve d’enfant, ihr Kindheitstraum war inzwischen in weite Ferne gerückt.

Bis zum Jahre 2019, wo sie wieder einmal mit ihrem Mann Frank durch die Lübbecker Innenstadt schlenderte und wie so oft mit leuchtenden Augen vor dem alten Fachwerkhaus in der Langen Straße 23 stehenblieb und sich vorstellte, in diesem schönen, denkmalgeschützten Haus von 1767 ein französisches Café zu eröffnen, Ihr französisches Café!

...am 01.07.2020 wurde ihr Traum dann Wirklichkeit!!!

Unser Team
20210530_102312.webp

​Véronique (Vine)

Unsere Chefin ist der kreative Kopf der Bande. 

Sie hält alle Fäden zusammen und überrascht immer wieder mit neuen Ideen. 

Ein wahres Organisationstalent mit einer Leidenschaft für Frankreich und den kleinen, schönen Dingen im Leben.

20210530_102611.webp

Frank

Der Chef 2.0 und das Multitalent schlechthin. Ob als Ausbilder oder Barista aus Leidenschaft, er behält immer einen kühlen Kopf. Als erfahrener Chauffeur in unserem Oldtimer „Jacques“ bringt er zudem unsere Gäste sicher ans Ziel.

20210530_103437.webp

Mamie

Die Französin unter uns. Unsere liebevolle Oma und Mama aus Bordeaux. Sie hat uns die Traditionen und Kulturen ihrer Heimat Frankreich mitgebracht, die sie nun mit viel Herzlichkeit an uns weitergibt.

20210530_102406.webp

Jaqueline

Unsere Kleinste ist die Fee der Patisserie. Ihre französischen Spezialitäten werden stets mit viel Liebe und Hingabe kreiert. Ebenso ist sie die Musikerin im Haus und verzaubert uns immer wieder mit ihren Klavierstücken.

20210530_102045.webp

Kim

Unser erster Auszubildender zum Restaurantfachmann und die rechte Hand an der Barista Bar. Ein Künstler der Improvisation und unser Spezialist für sämtliche Kaffee Kreationen.

20210530_103234.webp

Jana

Das fleißige Mädchen im Hintergrund. Als unsere erste Auszubildende im kaufmännischen Bereich, jongliert sie die Zahlen und managet das Büro.

20210530_103052.webp

Filiz

Unsere Zauberin in der Küche